Tierzeichnung Tiger Schwarz Weiß

Über Mich

Foto der Künstlerin mit Hundezeichnung

Mein Name ist Alicia Pappert

Ich komme aus dem schönen NRW und wohne zusammen mit meinen beiden Katzen Amy und Ilvy (und Nala).
Ich zeichne schon seit ich denken kann und habe mich nun aufgrund der großen Nachfrage dazu entschieden mich selbstständig zu machen.
Spezialisiert habe ich mich auf die Tierportraitmalerei, jedoch zeichne ich ab und zu andere Motive :)


Von klein auf bin ich mit Tieren aufgewachsen und deshalb auch ein totaler Tierfan.
Mir ist es sehr wichtig die Blicke deiner Tiere einzufangen und sie "sprechen" und "leben" zu lassen.


Bis vor kurzem habe ich hauptsächlich mit Buntstiften gezeichnet. Seit Anfang 2020 ist nun auch die Pastellmalerei dazugekommen.

Es inspiriert mich, meine Arbeiten mit anderen zu teilen und von anderen Künstlern zu lernen. 

Katze Amy Maine Coon

                 Amy

Katze Nala Siam

Nala


Meine Materialien

Materialien für Schwarz-Weiß Zeichnungen

Weiß auf Schwarz

Verwendet werden verschiedene Härtegrade. Die dadurch entstehenden Weißstufen verleihen den Buntstiftzeichnungen Lebendigkeit. Durch verwischen und Radieren kann man Licht und Schatten ausarbeiten.
Wie bei allen Künstlerstiften spielt auch bei schwarzen und weißen Buntstiften die Qualität und die Verarbeitung eine große Rolle.

Malgrund

Für meine Schwarz-Weiß-Zeichnungen verwende ich hochwertige Zeichenkartons.

Es empfiehlt sich dabei etwas raueres Papier, damit der Farbabrieb leichter ist.


Materialien zu Erstellung eines Pastellkreideportraits

Pastellkreide

Verwendet werden Pastellkreiden und Pastellstifte von verschiedenen namhaften Herstellern (Faber Castell, Stabilo, Pan Pastel).
Meine Zeichnungen entstehen durch verschiedene Schichten, die aufeinander aufbauen. Angefangen mit einer groben Farbschicht von Pastellkreide. Danach kommen mehr und mehr Details mit den Pastellstiften hinzu.

Malgrund

Für Pastellkreide gibt es spezielle Papiere. Ich benutze Pastelmat von Clairefontaine. Dieses ist ein hochwertiges leicht angerautes Papier, welches durch seine Struktur die Kreide von ihrem Block "raspelt". Dieses nutze ich in verschiedenen Farbtönen, um jedes Tierportrait einzigartig zu machen.